Vor Ort fairändern 2020

Unter dem Motto “Vor Ort fairändern” fand die beliebte Ökomesse der Stadt Buxtehude etwas anders statt. Es wurden verschiedene Unternehmen besucht, die sich den Themen “fair gehandelt”, “bio” oder “Nachhaltigkeit” verschrieben haben.

Weiterlesen …

Wie ist es mit der Mehrwertsteuer?

Abstand halten? In schwierigen Zeiten rücken wir noch enger zusammen, nur eben nicht körperlich! Auch der Faire Handel ist stark von der Corona-Krise betroffen, allen voran die Produzentinnen und Produzenten.

Weiterlesen …

Corona nicht nur bei uns

Das Corona-Virus gibt es natürlich nicht nur bei uns. In der ganzen Welt fürchten sich Menschen vor den Folge der Infektionswelle – insbesondere in Ländern, deren Gesundheits- und Sozialsystem nicht so gut aufgestellt ist.

Weiterlesen …

Appell an den Bundestag

Deutschland hat sich dazu verpflichtet, für sozial- und umweltverträgliche Produktionsweisen weltweit zu sorgen – unter anderem im Rahmen der nachhaltigen Entwicklungsziele. Der Schutz von Menschen- und Arbeitsrechten steht dabei mit auf der globalen Agenda. Und hier gibt es auch für Deutschland noch eine Menge zu tun!

Weiterlesen …

Von der Bohne bis zur Tafel

Seit zwei Jahren gibt es eine Initiative, die neben der Landwirtschaft qualifizierte Arbeitsplätze uns so Beschäftigungsperspektiven in Afrika schafft. FARIAFRIC hat eine Schokoladenproduktion in Ghana aufgebaut.

Weiterlesen …

Rooibos ist gut für alle

Die Gegend der Farm Blomfontein liegt in einem Sandsteingebirge, das von vielen kleinen Schluchten durchzogen ist. Etwa 5% sind als Ackerland geeignet. Auf dem übrigen Gelände ist ein Naturschutzgebiet eingerichtet worden, in dem wilder Rooibos gesammelt werden darf.

Weiterlesen …