Garantiert herrliche Träume

Hängematten für drinnen und draußen

Wir wollen dem Stress entfliehen! Aber wie? Ganz einfach: Wir entspannen in einer bequemen Hängematte bei uns im Garten oder im Haus. Sie braucht nicht viel Platz, auch wenn wir nicht, wie Darwin, damit über dem Schreibtisch schlafen. Sie regt unsere Stimmung an mit leuchtenden Farben und versetzt uns beim sanften Schaukeln sofort in Erinnerungen an unsere Sehnsuchtsorte.

Am besten hängen wir gemeinsam unseren Träumen nach oder entwickeln neue Pläne. Auch ein Hängesitz entfaltet diese Wirkung, sehr beliebt zum Lesen oder Nachdenken, und inzwischen auch für die Siesta in Büros zu finden.

Die mehrere 1000 Jahre alte „Wiege der Götter“, wie die Indios Hängematten nannten, versetzte auch den ‘Importeur’ nach Europa, nämlich Kolumbus, in helle Begeisterung, denn sie galt als gutes, sauberes Bett, das wegen des geringen Gewichts auch für unterwegs ideal war. Und das gilt bis heute, auch wenn sich nicht mehr alle Nutzer vor giftigen Krabbeltieren schützen müssen. Über 100 Mio Menschen schätzen die Hängematte als gesunde Sitzgelegenheit und Schlafstätte, vor allem in Lateinamerika, Afrika und Südost-Asien.

Keine Sorge, es wird auch bei unseren Stürmen niemand in dem Schwingbett seekrank oder fällt heraus; ganz im Gegenteil: Sie können sogar einen Fuß heraushängen lassen (Frostbeulen nehmen dazu unsere erstklassigen Baumwollsocken) und träumen sich davon.

Nachhaltig und fair

Unsere handgefertigten Baumwoll-Hängematten von Exporsal (GLOBO) kommen aus El Salvador, sind zu 100% fair gehandelt und nachhaltig hergestellt. Ca. 30 Werkstätten mit insgesamt etwa 200 Produzent*innen erhalten so menschenwürdige Lebens- und Arbeitsbedingungen, inkl. kostenlose Arbeitsmaterialien für Schulkinder und Stipendien an besonders Eifrige.

Auch unsere Reise-Hängematten von der indonesischen Insel Sumba dienen der Verbesserung der Lebensbedingungen, hier von einheimischen Stämmen, und gleichzeitig der Bewahrung ihrer Kultur. Die Hilfe in den Bereichen Bildung, nachhaltige Entwicklung und Gesundheitsversorgung hat erstaunliche Früchte getragen.

Hier werden mit modernster Technik Hängematten aus hochwertiger FALLSCHIRMSEIDE gefertigt, die sehr leicht und doch stabil sind, in sehr kleiner Tasche, sogar maschinenwaschbar und blitzschnell auf- oder abgebaut. Sie wurden unter extremen Bedingungen getestet und sind ideal für einen Abenteuer Urlaub in der Natur, aber auch für den Gebrauch daheim.

Aber den Firmennamen Ticket to the Moon bitte nicht zu wörtlich nehmen und bei der Mondbewunderung zu zweit abheben: denn für Versuche, die Hängematte bei der Rückkehr als Gleitschirm zu verwenden, kann der Weltladen leider keine Haftung übernehmen.

Da klar ist, dass Sie dringend eine Hängematte brauchen: wir verschaukeln Sie nicht, denn zu Risiken (Sie vergessen die Zeit und wollen garnicht wieder aufstehen) und Nebenwirkungen (Sie werden viel besser schlafen) lesen Sie unseren Beipackzettel (Gebrauchsanweisung) oder wenden sich vertrauensvoll an das Team im Weltladen Buxtehude.

Wir freuen uns auf Sie!